Diabetes Schwerpunktpraxis   

Tag um Tag ist guter Tag

Leistungen

Diabetes-SPP (Schwerpunktpraxis)

Die Überweisung in unsere Praxis erfolgt in der Regel durch den Haus- oder Facharzt mit Angabe der Dringlichkeit.

Angebot

(Fast) alles rund um Diabetes. Schwerpunkt ist die Betreuung von Typ 1 Diabetikern und Schwangerschaftsdiabetes. 

Folgendes sollten Sie zur Sprechstunde mitbringen: Überweisung (nur wenn im DMP beim Hausarzt), Medikamentenplan (BMP= Bundeseinheitlicher Medikamentenplan), aktuelle Laborbefunde, Klinikberichte, weitere Befunde (Augenarzt!), Diabetes-Pass, Tagebuch, alternativ kontinuierl. Glukosemonitor, für Schwangere Mütter-Pass, ....

Alle Patienten erhalten bei uns einen sogenannten Bundeseinheitlichen Medikamentenplan, bzw. wird dieser aktualisiert. 

Telematikfreie Praxis:

Die Installation der sogenannten Telematik erfolgt erst, wenn ein Nutzen für Patienten und/oder Arzt erkennbar wird. Das Praxisnetz bleibt weiterhin strikt offline.  

Igel-leistungen

Gibt es bei uns nicht! 

Auch keine Bonushefte, Verordnung von Apps, digitale Patientenakte auf dem Handy, Sonderverträge mit Kassen,  (zwangsweise Ausnahme: Diabetes DMP), Ihre Rezepte erhalten Sie weiterhin in Papierform



  • kraut
  • Krähen
  • MohnUndStacheldraht
  • seidenschwänze
  • Zweig
  • baum
  • Drossel
  • gewächshaus